weltbummler.com

Shanghai

Von 9. - 14. Februar ist in China Neujahr. Es beginnt das Jahr der Schlange! Alle Firmen haben zu dieser Zeit geschlossen, Supermärkte haben kürzere Öffnungszeit, nur die Transportmittel  haben Hochbetrieb. Flugzeug, Buss und Bahn sind überfüllt und ausgebucht. Wir haben diesmal beschlossen keine grosse Reisen in dieser Zeit zu unternehmen.

13. Februar 2013 Shanghai

Ganz können wir es doch nicht lassen und Sima besorgt 2 Zugticket nach Shanghai. Mit dem High speed train und ca. 300 Sachen in 25 Minuten von Suzhou nach Shanghai. Es gibt nicht mehr viele freie Plätze und dehalb gehts erst um 10 Uhr Vormittag los. Fahrten mit diesen Zügen ist in China ein Traum. Alles suuuper organisiert und übersichtlich. Wir leisten uns den Luxus von Business class Sitze für diese Fahrt. Alle Wagons und Sitze sind in den Zügen nummeriert und leicht zu finden. Auf den Karten gut zu sehen, Zugnummer G7047, Wagon 07, Sitz 01A. Kosten one way pro Persohn 59.50 (ca. € 7).

Bahn-Ticket

Am Bahnhof herrscht Hochbetrieb. Viele besuchen ihre Verwanten oder Familien. In den Grossstädten wurden überall neue Bahnhöfe für die Schnellverbindungen gebaut und es wird ständig am Ausbau der Bahn gearbeitet.

Sehen echt geil aus diese Dinger. Schlank wie eine Zigarre und schnell wie eine Rakete. Die Geschwindigkeit nimmt man im Zug kaum wahr, ausser man überholt Autos auf der Autobahn. Leise und ohne viel ruckeln kann man die Fahrt geniessen. Die Geschwindigkeit wird auf einen Display angezeigt und beträgt auf dieser Strecke 297 km/h.

Bshnhof Suzhou Mainstation High Speed Train

Unser heutiges Ziel ist Pudong! Pudong New Area ist das mderne Hochhausviertel und liegt an der gegenüber liegenden Seite des Huangpu Flusses. Hier entstehen die Wolkenkrazer von Shanghai die sich im international Wettstreit um Höhe und Aussehen befinden. Wir werden heute das Shanghai World Financial Center (SWFC) mit seiner Höhe von 492m besteigen.

Der Tower wird durch sein Aussehen auch Flaschenöffner genannt! Wir fahren in den 100 Stock und dieser befindet sich über der Öffnung im Gebäude in 474m Höhe.

Shaihang World Financial Centre Shanghai World Financial Centre Tower Abbildung

Wir haben heute -1°C und es ist Sonnig. Die kalte Luft steht am Boden + Smoke und deshalb ist es trotz schönen Wetter dunstig. Man sieht von hier, hinüber auf den Stadteil Puxi. Im Hintergrund der Oriental Pearl Tower der sicherlich das unverwechselbare Wahrzeichen der Stadt ist. Mit seinen 468m sieht der Fernsehturm aus wie ein Zwerg. Wir haben ihn im Jahr 2008 bereits besucht.

Tower Tower-Info-Map Tower Aussicht

Hier ist von oben der Jin Mao Tower mit seinen 421m zu sehen. Wie auch der Fernsehturm hat auch dieser eine Assichtsplatform.

Tower Shanghai Town Tower

 

Im Übergang sind Scheiben im Boden eingelassen wo man in die Tiefe sieht. ist aber nicht so aufregend. Die Glasscheiben sind nach aussen geneigt, somit hat man eine gute Sicht in die Tiefe.

Innerhalb des Towers Innerhalb des Towers

 

im Tower Im Tower Foto im Spegel an der Decke

 

Grössensvergleich

 

 

Fernsicht

Lange wird die Freude über höchstes Gebäude Chinas nicht anhalten. Es wird bereits am noch grösseren Shanghai Tower in umittelbarer Nähe gebaut. Er wird 632m Hoch und somit das zweithöchste Gebäude der Welt. Ganz oben wird die höchste OFFENE Aussichtsplattform der Welt entstehen. Das Gebäude ist ein insich gedrehter Turm mit einem Glasvorhang (wie eine Thermoskanna). Die Kranspitzen reichen bereits auf die Höhe der Flaschenöffnung. Fertigstellung des Turms soll im Jahr 2014 sein.

Tower vereint Tower Der neue Shanghai Tower! Fertigstellung 2014

 

soooo Hoch

 

 

Puxi

 

Fernsehturm Weltkugel und Fernsehturm Hochhäuer+Banken

In dieser Gegend gibt es die meisten Hochhäuser die eine Bank behausen. Alles was gut und teuer ist! ! ! Manche Bankbauten sehen aus wie ein Römischer Säulentempel mit 50 Stockwerken.

Liebe Freunde der arbeitenden Geselschaft. Die Bankenkrise ist noch nicht vorüber! Wenn man dies sieht, weiss man wo unser Geld hinfliesst. Da kommen einem schon Zweifel!

Hochhäuser+Banken Hochhäuser und Banken Hochhäuser+Banken

 

Mit der Ferry gehts wieder über den Fluss zurück nach Puxi zum Bund.

Blick nach Puxi Ankunft mit Ferry am Bund

Zurück zum Bahnhof und um 18 Uhr geht unser Zug wieder zurück nach Suzhou. Es war ein schöner Tagesausflug, wie immer zu kurz, aber wir kommen wieder. Shanghai ist so wie Hong Kong immer einen Besuch wert!

Hauptbahnhof Shanghai zurück nach Suzhou

Bis bald!

sany0331 custom.jpg

Suchen

Unsere Besucher

Heute 2

Gestern 23

Woche 156

Monat 455

Insgesamt 164650